Start Your 7 Day Free Trial

Enter your details below to get instant access

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

Wer bist Du und was sind Deine Herausforderungen?
Du bist eine Frau zu Beginn der Wechseljahre oder Du steckst schon mittendrin, auf jeden Fall spürst Du die hormonelle Umstellung Deines Körpers! Erkennst Du Dich hier wieder?

Figur / Gewicht

Du nimmst Monat für Monat vor allen Dingen um die Körpermitte zu, obwohl Du nicht mehr isst als sonst.

Die meiste Zeit fühlst Du Dich wie aufgebläht. Deine Brüste spannen, Dein Körper lagert Wasser ein. Deine Lieblingshose spannt um Po und Hüfte, der Knopf geht nur noch schwer zu. Ein Rettungsring schwappt über den Hosenbund und Du greifst mehr und mehr zu lockeren und legeren Oberteilen, um die Pölsterchen zu verbergen.

Du findest Dich nicht mehr attraktiv und magst Dich selbst nicht mehr leiden, wenn Du in den Spiegel blickst.

Energie / Vitalität

Du fühlst Dich oft antriebslos und vermisst die Vitalität, mit der Du sonst Deinen Alltag bewältigt hast. Du kommst morgens nur schwer aus dem Bett, fühlst Dich dauermüde und erschöpft. Oftmals braucht es mehr als 2 Tassen Kaffee, um den Tag rumzukriegen.

Die täglichen Herausforderungen strengen Dich mehr und mehr an, Du erledigst Deine Aufgaben träge und freust Dich nur noch auf den Feierabend, um bei einem Glas Wein vor den Fernseher abzutauchen.

Ein- und Durchschlafen

Nachts kannst Du nur schwer einschlafen, immer wieder übermannen Dich Hitzeschübe.

Zwischen 1 Uhr und 4 Uhr liegst Du dann endgültig wach im Bett, drehst Dich von einer Seite auf die andere und kommst erst wieder in den Schlaf, wenn es draußen schon hell wird und der Wecker klingelt.


Hitzewallungen

Immer öfter überraschen Dich tagsüber unkontrollierbare Hitzewallungen, die Dir mehr als unangenehm sind. Schweißperlen auf der Stirn, hochroter Kopf, Hals und Dekolleté und starkes Schwitzen unter den Achseln lassen Dein Selbstbewusstsein dahinschmelzen, weil Du Dich in Gesellschaft dabei nur noch unwohl fühlst.

Keine Lust auf Sex 

Du verspürst immer weniger Lust auf Sex, möchtest eher in Ruhe gelassen werden, empfindest den Geschlechtsverkehr als mühsam und anstrengend, oftmals wegen Trockenheit auch schmerzhaft. Dein Körper ist maximal im Kuschelmodus. Du leidest unter den Veränderungen Deines Körpers, findest Dich unattraktiv und zeigst Dich nicht gerne nackt.



Willst Du wieder in Deine Balance kommen? Dann lass uns einfach mal kennenlernen!

All diese einzelnen Schritte führen Dich zurück auf den Weg zu mehr Selbstbewusstsein. Du beginnst wieder zu strahlen und fühlst Dich rundherum wieder attraktiv!

Was ist nun das richtige Programm für Dich?

Am besten ist es wohl, Du verschaffst Dir erst einmal einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten und Programme, die Du hier mit mir erwarten kannst und die Dich auf den Weg zu Deiner persönlichen Bestform in den Wechseljahren bringen.

Hol Dir gleich JETZT einen Termin für Dein kostenfreies Strategiegespräch!

Schluss mit dem Zunehmen
Schlank durch die Wechseljahre

Hast Du die richtige Ernährung zur Hand, um schlank und attraktiv durch die Wechseljahre zu kommen ohne dass Du dabei ständig hungerst oder Kalorien zählst?
Hol Dir hier den Check: