Leberfürsorge – Abnehmen – Basisch

Wieviel GRÜN isst Du täglich? Zähl mal zusammen🧐 Und was haben grüne Smoothies mit den Wechseljahren zu tun?🧐

Ich bin mal wieder mittendrin in einer Challenge mit mir selber: 🔥21 Tage esse ich täglich einen grünen Smoothie!🔥Frei nach dem Motto: Bist Du innen grün, bist Du innen auch sauber! versuche ich so viel Blattgrün, grünes Gemüse, Kräuter, Algen – also alles was so grün daherkommt, in meine tägliche Ernährung einzubauen.

Warum? ⚡️Da steckt nämlich Chlorophyll drin:

🥦Chlorophyll ist die beste Quelle für Magnesium, Eisen und Kalzium!

🥦Chlorophyll entgiftet die Leber! – die so ab dem 40. Lebensjahr nur noch 60-70% leistet

🥦Chlorophyll liefert Energie = Blattgrün-Photosynthese-Sonnenenergie – Du erinnerst Dich – Biologie-Unterricht?🥦

🥦Chlorophyll wirkt blutreinigend🥬

🥦Chlorophyll schützt vor Blutzuckerschwankungen und schützt Dich damit auch vor Zuviel-Essen!💋

Brauchst Du noch mehr Argumente?All die tollen Eigenschaften helfen damit auch Deinen Cortisol,- Insulin- und Estradiolspiegel wieder in Ordnung zu bringen💋Also nochmal die Frage an Dich:Wieviel GRÜN isst Du täglich? Zähle mal zusammen!

Deine

Birgit Oldenburg


    1 Response to "Wieviel Grün isst Du täglich?"

    • Petra Reichl

      Hallo Birgit, deine Tipps sind der Hammer. Ich bin gerade mal wieder in einem Zuckerwahnsinn. Momentan liebe ich alles was nicht gerade toll für die Figur ist. Deine Beiträge werde ich jetzt beherzigen und werde bestimmt wieder auf eine andere Spur kommen. Habe mich auch zur Motivation zu deinem Minikurs angemeldet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.